Welttag der Poesie am 21. März – Mach mit, schreib ein Gedicht!

Macht mit, dichtet! Zum Beispiel ein „Elfchen“ über ein Naturerlebnis. Das können Kleine und Große.
Am 21. März ist Welttag der Poesie – und auch der Internationale Tag des Waldes. Sendet euer Gedicht, gern mit Zeichnung oder Foto an uns. Bitte teilt uns mit, ob euer Elfchen mit eurem Namen versehen und veröffentlicht werden darf.
Ein „Elfchen“ besteht aus elf Wörtern und 5 Zeilen:
1. Zeile: Ein Wort (ein Substantiv aussuchen)
2. Zeile: Zwei Wörter (es mit einem Adjektiv beschreiben)
3. Zeile: Drei Wörter (schreibe, was geschieht)
4. Zeile: Vier Wörter (beschreibe, was du fühlst)
5. Zeile: Ein Wort (fasse in einem Wort zusammen)

Wir freuen uns auf eure kreativen Werke!

Einsendung per Post: Haus des Gastes „Werleburg“ Bahnhofstr. 5, 17213 Malchow
Einsendung per eMail: info(at)Stadtbibliothek-malchow.de
Persönlich in der Bibliothek abgeben ist auch möglich.

 

Auch interessant …

Archiv

Menü